Veranstaltungshinweis

Symposium für ärztliche Weiterbildnerinnen und Weiterbildner
Diversität in der ärztlichen Weiterbildung

Der Fokus des Symposiums liegt auf dem Begriff «Diversität», denn viele Charakteristika wie Alter, Geschlecht, Ethnizität, Religion, sexuelle Orientierung oder Behinderung spielen eine wichtige Rolle in der wechselseitigen Arzt-Patienten-Beziehung. Die (diversen!) Weiterbildner und Weiterbildnerinnen sollen sich der Aufgabe stellen, die genannten Aspekte bewusst in ihre Arbeit mit den (diversen!) jungen ärztlichen Kollegen und Kolleginnen einzubringen.

Freitag, 5. April 2019 - 13.45–17.30 Uhr

Veranstaltungsort
UniversitätsSpital Zürich
Grosser Hörsaal NORD1
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

Programm-Flyer

Zurück

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland und der Europäischen Union